DSGVO Homepage Angebot

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) betrifft alle.

Ab dem 25.5.2018 wird der Datenschutz innerhalb der EU neu geregelt. Jedes Unternehmen soll sich rechtzeitig vorbereiten und die eigene Homepage ebenfalls an die neuen Bedingungen anpassen.

Wir helfen Ihnen bei der Umsetzung der DS-GVO auf Ihrer Homepage!

1. Analyse

Unsere Experten prüfen Ihre Homepage auf Herz und Nieren, dazu zählt u.a.:

  • Quelltext-Analyse
  • Extension-Sichtung
  • Inhalts-Check

Wir bewerten die jeweiligen Elemente und erarbeiten Handlungsempfehlungen.


2. Besprechung

Wir besprechen mit Ihnen die Ergebnisse und Handlungsempfehlungen unserer Analyse.

Schweigen ist Silber
-
Reden ist Gold
Sie entscheiden dann welche Maßnahmen wir für Sie ergreifen.

3. Realisierung

Finaler Schritt ist die technische und inhaltliche Anpassung der Homepage an die DS-GVO.

  • Quelltexte korrigieren
  • Maßnahmen organisieren
  • Datenschutzerklärung hinterlegen
  • Bereitstellung Dokumente

Nach der Realisierung sind Sie bestens aufgestellt um den besonderen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Unsere Expertise - Ihre Vorteile

  Wir finden auch versteckte Mängel

Weil wir uns Zeit nehmen und Quelltexte untersuchen fallen uns immer wieder DSGVO relevante Elemente auf, die ansonsten vergessen würden und die als Risiko für Abmahnungen weiterhin schlummern würden.

  Wir sind Premium Partner bei e-recht24

Die komplizierten juristischen Texte überlassen wir externen Experten, die sich seit vielen Jahren hauptsächlich um die juristischen Belange von Online Auftritten kümmern.

  Auf Wunsch vermitteln wir einen kompetenten Anwalt

Manchmal reichen die häufig angewandten Maßnahmen einfach nicht aus, mitunter benötigt / wünscht ein Unternehmen spezielle anwaltliche Beratung. In so einem Fall verweisen wir gerne auf Spezialisten unseres Netzwerks.

  Nutzen Sie auch unsere Expertise im Online Marketing

Homepage Management wird immer komplexer. Sie haben keinen Webmaster? Oder Sie sind unzufrieden? Sprechen Sie mit uns über Ihre Ziiele, Ihre Bedürfnisse. Wir helfen Ihnen gerne.

Rufen Sie jetzt an!

Denn ab dem 25.5.2018 drohen nicht nur ärgerliche, teure Abmahnungen sondern auch hohe Geldbußen.

Wir beherrschen die meistgenutzten Systeme und Technologien

Joomla

WordPress

TYPO3

Shopware

HTML5

Javascript

Facebook

Google

Hinweis

Die DSGVO regelt die Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Das hat selbstverständlich auch Auswirkungen auf die Webpräsenzen von Unternehmen.

Es sollen u.a. die Grundsätze der Richtigkeit, Speicherbegrenzung, Rechenschaftspflicht, Vertraulichkeit, Integrität, Transparenz, Treu und Glauben sowie Rechtmäßigkeit gelten.

Es wird die künftige Rechtsprechung noch für Klarheit im Detail sorgen müssen, denn leider gibt es (noch) keine Umsetzungsvorschriften.

Unser Verständnis von der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie umfangreiche Recherchen zu Umsetzungsempfehlungen verschiedener Experten sowohl mit juristischer als auch Online Expertise bilden unsere Erkenntnisse zu dem Thema, die wir nach bestem Wissen und Gewissen gerne als Basis unserer Maßnahmen und Empfehlungen bei unseren Kunden als auch unseren eigenen Homepage Projekten anwenden.

Trotzdem: Da wir keine Juristen sind stellen all unsere Maßnahmen und Empfehlungen sowie Umsetzungsvorschläge keine Rechtsberatung dar und sie können diese auch nicht ersetzen. Sollten Sie also Zweifel haben, dann wenden Sie sich bitte an einen Rechtsanwalt. Verantwortlich für die Einhaltung der DSGVO bleiben die Unternehmensvertreter, die Unternehmensverantwortlichen.