An einem Beispiel zeigen wir Ihnen hier, wie Sie jQuery-Selektoren auf einen Code-Bereich beschränken können, innerhalb dessen ein Event ausgelöst wurde. Das ist beispielsweise wichtig, wenn ein interaktives Widget mehrmals auf einer Seite eingebunden werden soll.